Jazzclub Augsburg
Tscheky&TheBluesKings_01(Foto Ralf Sedlatschek)

3. November 2018
von Alexandrina Simeon
Kommentare deaktiviert

live @ the jazzclub | Tscheky and the Blues Kings, Sa, 17.11.18, 20:30 Uhr

TSCHEKY & THE BLUES KINGS stülpen dem Blues und Rock´n´Roll ein frisches Gewand über. Im Kern einen erdigen Texas- und Chicago Blues spielend, reißen die Jungs voller Energie und rollendem Groove jeden und jede im Publikum mit – egal ob langjährige Bluesfans oder neugierige junge Wilde … Neben Eigenkompositionen interpretiert die Band nicht nur berühmte, sondern auch weniger bekannte Songs ihrer Vorbilder neu. Maßgeblich beeinflusst wurde Michael „Tscheky“ Sedlatschek (Jahrgang 1998), der die Band zusammen mit Christoph Voggesser 2011 gründete, von Gitarrenlegenden wie Stevie Ray Vaughan, dessen Bruder Jimmie Lee Vaughan, Kenny Wayne Shepherd, Freddie King, BB King, Albert Collins, Anson Funderburgh, Albert Lee und Steve Piticco. Auf seiner ersten roten Stratocaster verewigte sich Jimmie Lee Vaughan samt Widmung – seither wird die Gitarre „Jimmie“ genannt.

Musik von echten Blues and Rock `n Roll- Fans für echte Blues and Rock `n Roll-Fans!

Michael „Tscheky“ Sedlatschek – guitar, vocals | Christoph Voggesser – guitar | Andreas Schatz – piano | Simon Blum – bass | Elija von Le Suire – drums

www.tschekyandtheblueskings.de

Photo by Ralf Sedlatschek

EINTRITT: EUR 20 │ EUR 15  (erm.)

jazzclub augsburg e.V.
philippine-welser-str. 11, 86150 Augsburg
0821-50 87 45 60

kartenvorverkauf
rieger+kranzfelder
maximilianstraße 36
tel. 0821-517880

karten online   jazzclub augsburg_online tickets

mit ihrem eintritt unterstützen sie die aktivitäten des jazzclub augsburg e.v.

DR SYROS2_Fotoshooting_Quadratisch_170504_S-W-3(Foto Mortiz Hahn)

2. November 2018
von Alexandrina Simeon
Kommentare deaktiviert

live @ the jazzclub | Dr. SYROS, SA, 24.11.18, 20:30 Uhr

In Zeiten wie diesen braucht es Musik. Leute über Stadtgrenzen hinweg zusammenzubringen und gemeinsam den musikalischen Moment zu feiern, liegt in der Natur der Sache. Genau dies dachte sich der Stuttgarter Pianist und Tausendsassa Martin Sörös auch und rief kurzerhand die Band DR. SYROS ins Leben.

Die Musik von DR. SYROS trägt die Handschrift ihres Namensgeber – so stammen die meisten Kompositionen von Sörös – doch jeder der vier Ausnahmemusiker ist am musikalischen Findungsprozess beteiligt. Der Aufbau vieler Stücke bewegt sich im klassischen Jazzmuster, in dem sich Themen, Riffs und Soli abwechseln; umso überraschender sind die Anleihen aus R&B und HipHop. Sanfte Rhodes- und Synthesizer-Flächen werden plötzlich durch ein an New Orleans erinnerndes Honky-Tonk Piano abgelöst, unter dem Bass und Drums einen funkigen Bodensatz liefern. Sörös hat mit seinen Mitstreitern Daniel Mudrack, Julian Hesse und Sebastian Schuster eine Band geformt, in der vier der gefragtesten deutschen Jazzmusiker gemeinsam eine eigene Klangsprache entwickelt haben.

Martin Sörös – Fender Rhodes | Julian Hesse – trumpet, flugelhorn | Sebastian Schuster – bass | Daniel Mudrack – drums

www.drsyros-music.com

Photo by Moritz Hahn

EINTRITT: EUR 20 │ EUR 15  (erm.)

jazzclub augsburg e.V.
philippine-welser-str. 11, 86150 Augsburg
0821-50 87 45 60

kartenvorverkauf
rieger+kranzfelder
maximilianstraße 36
tel. 0821-517880

karten online   jazzclub augsburg_online tickets

mit ihrem eintritt unterstützen sie die aktivitäten des jazzclub augsburg e.v.