Jazzclub Augsburg
wasserfuhr_┬®joergsteinmetz_03

11. Mai 2016
von Alexandrina Simeon
Kommentare deaktiviert

5 Jahre jazzclub augsburg e.V. | Jubiläumsfeier | 23.07.16, 20:30 Uhr | Julian & Roman Wasserfuhr Quartett

Der Young German Jazz wird erwachsen. Julian und Roman Wasserfuhr stehen dafür par excellence, denen das „growing up in public“ – so ein berühmter Albumtitel von Lou Reed – zur zweiten Natur geworden ist. Ihr Album-Debüt „Remember Chet“ (2006) haben die Brüder bereits mit 17 bzw. 20 Jahren eingespielt und waren damit auf begeisterte Resonanz gestoßen. Heute zählen sie mit zu den renommiertesten Jazz-Musikern in Deutschland. Mit ihrem vierten Album „Running“, das im August 2013 bei ACT veröffentlicht wurde, stellen sich die Brüder Wasserfuhr nun endgültig
auf eigene Füße. Es ist ihr persönlichstes Album geworden. Überzeugung, Entschlossenheit, Vertrauen und Leidenschaft – das hört man in jedem Ton, in jeder Melodie ihrer Musik, mit der sie Jazzfans allüberall begeistern. 2013 wurden Julian und Roman Wasserfuhr mit dem German Jazz Award in Gold ausgezeichnet.
Julian Wasserfuhr – trumpet │ Roman Wasserfuhr – piano │ Benjamin Garcia Alonso – bass │ Oliver Rehmann – drums

www.wasserfuhr-jazz.com
TICKETS: EUR 30 / 25

jazzclub augsburg e.V.
philippine-welser-str. 11, 86150 Augsburg
0821-50 87 45 60

kartenvorverkauf (alle Kartenpreise bei allen VVK-Stellen zzgl. 10 % Vorverkaufsgebühr!)
rieger+kranzfelder
maximilianstraße 36
tel. 0821-517880

karten online  jazzclub augsburg_online tickets

mit ihrem eintritt unterstützen sie die aktivitäten des jazzclub augsburg e.v.

Auxburg Jamsession #35 - Jazzclub Augsburg

10. Mai 2016
von Alexandrina Simeon
Kommentare deaktiviert

5 Jahre jazzclub augsburg e.V. | Jubiläumsfeier 21./22. und 23.07.2016

Seit fünf Jahren hat Augsburg eine Anlaufstelle für alle Jazzfans. Der jazzclub augsburg e.V., der sein Erscheinen in der lokalen Kulturszene mit der Doppel-CD jazzclub sounds vol. one und einem fulminanten Konzert im TIM feierte, hat in dieser Zeit nicht nur eine Konzertreihe etabliert und den auxburg jam sessions neues Leben eingehaucht. Im September 2015 eröffnete der Verein eine eigene Location – den jazzclub augsburg – und erfüllte damit einen der dringlichsten Wünsche der Augsburger Szene.

Wir wollen den fünfjährigen Geburtstag feiern – mit Musikern und Mitgliedern und mit allen, die den Jazz genauso lieben wie wir – und mit einem Programm, das es in sich hat: Mit vogelwildem Big Band Sound, rasantem Swing aus der lokalen Szene und zwei der innovativsten Vertreter des „Young German Jazz“. Besonders freuen wir uns, dass wir erstmals mit dem INTERNATIONALEN
AUGSBURGER JAZZSOMMER zusammen arbeiten, der vom 13. Juli bis zum 14. August 2016 bereits zum 24. Mal stattfindet und wieder musikalische Hochkaräter nach Augsburg eingeladen hat.
Das Jubiläumsprogramm des jazzclubs augsburg e.V. läuft im Rahmen des diesjährigen JAZZSOMMERS.

MRoscher_color_L-14┬®Emanuel Klempa

9. Mai 2016
von Alexandrina Simeon
Kommentare deaktiviert

5 Jahre jazzclub augsburg e.V. | Jubiläumsfeier | 21.07.2016, 20:30 Uhr | Monika Roscher Bigband

Musikalischer Entdeckergeist und Experimentierfreude befeuern das wild pochende Herz der Monika Roscher Bigband. Die Echo Jazz Preisträgerin und ihr „Artrockpopelektrokollektiv in Big-Band-Gestalt“ begeben sich mit ihrem zweiten Album „Of Monsters and Birds“ auf musikalische Entdeckungsreisen zwischen Jazz, Rock und Polyrhythmen. Die Komponistin, Sängerin, Gitarristin und Bandleaderin und ihre 17 Mitmusiker wagen sich dabei noch tiefer auf unerforschtes musikalisches Terrain: bläserne Vogelgesänge entladen sich in hypnotisch-tanzbare Trommelgrooves, New Orleans’scher Bombast und Blastbeats werden beste Freunde, hauchzarte Gesangselegien und orchestrales Pathos schaukeln sich gegenseitig in den Wahnsinn. Eine Band, die immer weiter an ihrem ganz eigenen musikalischen Kosmos bastelt.
Saxes: Julian Schunter │ Jan Kiesewetter │ Jasmin Gundermann │ Michael Schreibern│ Heiko Giering
Trumpets: Johannes Schneider │ Andreas Unterreiner │ Matthias Lindermayr │Julian Hesse
Trombones: Lukas Bamesreiter │ Ralf Bauer │ Christine Harris │ Jakob Grimm
Rhythm Section: Leonhard Kuhn – Electronic Sounds │ Josef Ressle – Piano │
Ferdinand Roscher – Bass │ Silvan Strauß – Drums

www.monikaroscher.com
TICKETS: EUR 30 / 25 (erm.)

jazzclub augsburg e.V.
philippine-welser-str. 11, 86150 Augsburg
0821-50 87 45 60

kartenvorverkauf (alle Kartenpreise bei allen VVK-Stellen zzgl. 10 % Vorverkaufsgebühr!)
rieger+kranzfelder
maximilianstraße 36
tel. 0821-517880

karten online  jazzclub augsburg_online tickets

mit ihrem eintritt unterstützen sie die aktivitäten des jazzclub augsburg e.v.