Jazzclub Augsburg
Harrycane Orchestra

8. November 2017
von Alexandrina Simeon
Kommentare deaktiviert

live @ the jazzclub | HARRYCANE ORCHESTRA, 26.01.18, 20:30 Uhr

Das HARRYCANE ORCHESTRA, gegründet von Schlagzeuger Harry Alt, vereint spielerisch orientalische Melodieführung mit westlicher Formge- bung. Türkischer Gesang trifft dabei auf kollektive Improvisations-Freude. Die Kompositionen klingen mal nach Weltmusik, mal nach Arabic Jazz und folgen dabei stets einer emotionalen Notwendigkeit. Die Intensität der Musik zieht die Zuhörer*innen unweigerlich in ihren Bann und berührt die Seele vom ersten Ton an. Ihr CD-Erstling »Phosphorus« wurde begeistert aufgenommen. Welcome to an Arabic Jazz Affair!

Tarkan Yesil-vocals,riq | Kay Fischer-sax,clarinet,flute  | David Kremer-piano | Joe Aykut-cümbüs Giuseppe Puzzo-bass | Harry Alt-drums

www.harrycane-orchestra.de

eintritt: eur 20 / eur 15 (erm.)

jazzclub augsburg e.V.
philippine-welser-str. 11, 86150 Augsburg
0821-50 87 45 60

kartenvorverkauf
rieger+kranzfelder
maximilianstraße 36
tel. 0821-517880

karten online   jazzclub augsburg_online tickets

mit ihrem eintritt unterstützen sie die aktivitäten des jazzclub augsburg e.v.

MikkelPlougTrio_Sean

7. November 2017
von Alexandrina Simeon
Kommentare deaktiviert

live @ the jazzclub | MIKKEL PLOUG TRIO, 09.02.18, 20:30 Uhr

»Der dänische Gitarrist Mikkel Ploug ist auf dem Weg in die Champions League des zeitgenössischen jazz. Sein Gitarrenspiel gehört zum Stilvollsten, was in diesem Genre derzeit zu hören ist.« (ALEX SCHMITZ, JAZZPODIUM) Seit ihrem Debütalbum im Jahr 2006 touren Mikkel, Sean und Jeppe als gefragtes Trio durch Europa, Brazilien und die USA.

Sie haben bereits in den meisten der großen Jazzclubs und auf unzähligen Festivals gespielt, ihre Musik, die auch auf mehreren Alben erschienen ist, ist Dauergast auf den Playlisten der europäischen Jazz- Radioprogramme von BBC bis NDR. Seine Musikerlaufbahn begann Mikkel Ploug als Vierjähriger eigentlich am Drumset; erst als Teenager schwenkte er zur Gitarre um, mit der er dann auch aufs Konservatorium ging, wo er dazu noch Komposition studierte. Seine Liebe zum Rhythmus zeigt sich in Mikkel Plougs Stücken: Sie treten niemals auf der Stelle, starke, kantige Melodien und originelle Harmonien bürsten sich gegen den Strich, lassen zwei Mal hinhören. Ein Vergnügen ganz besonderer Art!

Mikkel Ploug-guitar | Jeppe Skovbakke-bass  | Sean Carpio – drums

www.mikkelploug.com

eintritt: eur 25 / eur 20 (erm.)

jazzclub augsburg e.V.
philippine-welser-str. 11, 86150 Augsburg
0821-50 87 45 60

kartenvorverkauf
rieger+kranzfelder
maximilianstraße 36
tel. 0821-517880

karten online   jazzclub augsburg_online tickets

mit ihrem eintritt unterstützen sie die aktivitäten des jazzclub augsburg e.v.

ChristophBeck

6. November 2017
von Alexandrina Simeon
Kommentare deaktiviert

live @ the jazzclub | Christoph Beck Quartett – Reflections, 16.02.18, 20:30 Uhr

Christoph Beck legt mit »Reflections« sein erstes Album unter eigenem Namen vor, das aus der stetig wachsenden und immer vielfältigeren deutschen Jazzlandschaft mit der Strahlkraft eines Leuchtfeuers hervorblitzt. Mit seiner – ganz bewusst gewählten – konventionellen Besetzung präsentiert Christoph Beck ausnahmslos eigene Kompositionen mit unkonventionellen Titeln; sowohl bei Balladen wie bei Uptempo- Nummern wählt der Stuttgarter einen eigenen Weg, der ihn bald als markante Stimme mit Alleinstellungsmerkmal hervorheben dürfte.

Eine Musik wie eine Signatur: Verspielte Melancholie trifft auf skeptischen Optimismus, so vielfältig, dass im handelsüblichen Schubladendenken dafür einfach kein Platz ist!

Christoph Beck-sax | Andreas Feith-piano | Sebastian Schuster-bass | Thomas Wörle-drums

www.christoph-beck.de

eintritt: eur 20 / eur 15 (erm.)

jazzclub augsburg e.V.
philippine-welser-str. 11, 86150 Augsburg
0821-50 87 45 60

kartenvorverkauf
rieger+kranzfelder
maximilianstraße 36
tel. 0821-517880

karten online   jazzclub augsburg_online tickets

mit ihrem eintritt unterstützen sie die aktivitäten des jazzclub augsburg e.v.