Jazzclub Augsburg
Herbert Heiner - jazzpixel.de
Herbert Heiner - jazzpixel.de

auxburg jam session #106 | mit Saxophonist Martin Seeliger, DI, 08.01.19, 20:30 Uhr

Liebe Session-Freunde, allen erst einmal noch nachträglich ein frohes neues Jahr 2019! Da Neujahr dieses Jahr auf einen Dienstag fiel, steht die erste auxburg jam session erst am kommenden Dienstag, den 08.Januar, auf dem Programm des Jazzclubs. Die nächste Session wird dann wieder regulär in der darauf folgenden Woche stattfinden.

Die Leitung der Session übernimmt dieses Mal der in Utting lebende Saxophonist, Komponist und Dozent Martin Seeliger, der schon seit über 25 Jahren ein sehr aktives Mitglied der lebendigen Münchner Jazzszene ist. Im Eröffnungsset wird er mit seiner langjährigen Formation “Many Moons” zu hören sein, mit der er bereits im Jahr 1994 das erste Mal im Studio war. Gemeinsam mit Sängerin und Percussionistin Angelika Vizedum, Gitarrist Sepp Holzhauser, Kontrabassist Rene Haderer und Manfred Blaas am Schlagzeug, wird Martin Seeliger mit seinem energiegeladenen Spiel im Jazzclub so richtig einheizen. Auf dem Programm stehen Standards von McCoy Tyner, Harry Warren und Antonio Carlos Jobim. Nicht verpassen!!!

Ab dem zweiten Set sind Einsteiger herzlich auf der Bühne willkommen und es darf in immer wieder neuen Besetzungen zusammen gejammt werden.

ort: Philippine-Welser-Str. 11, Augsburg

eintritt:
6,- Euro  (4,- Euro ermäßigt); für einsteigende Musiker ist der Eintritt frei

Kommentare sind deaktiviert.