Jazzclub Augsburg
Herbert Heiner - jazzpixel.de

2000 bis heute

Abraxas

Lage: Sommestraße 30, 86156 Augsburg
Betreiber: Stadt Augsburg
Profil: Jazzkonzerte im Theater, sowie im Raben.

Das Augsburg Jazz Quartett auf der Bühne des Abraxas Theaters

Das Augsburg Jazz Quartett auf der Bühne des Abraxas Theaters. Foto: Dietmar Liehr

Augsburger Puppenkiste, Foyer

Lage: Spitalgasse 15, Zentrum
Betreiber: Christoph Mayer, Vorsitzender des Vereins „Freunde des Augsburger Puppenspiels e.V.“
Profil: Häufig montags hochkarätige Jazzkonzerte; Sponsoring: Sparkasse

Café am Milchberg

Lage: Milchberg 12, 86150 Augsburg
Profil: gelegentlich Jazzkonzerte

Café Sowieso

Lage: Schießgrabenstraße 4, Zentrum
Betreiber: Sankt-Georg-Berufshilfe GmbH
Profil: regelmäßig Jazzkonzerte; inzwischen geschlossen.

Das Neil Bacher Trio im Café Sowieso. Foto: Dietmar Liehr

Das Neil Bacher Trio im Café Sowieso. Foto: Dietmar Liehr

El Cubano

Lage: Ludwigstr. 34
Profil: ehemals regelmäßig Jazz mit den Musikern von Kayfidelity

Festival der 1000 Töne

Koordinator: Hansi Ruile
Profil: Interkulturelle Veranstaltungsreihe,
Jazz als integraler Bestandteil

Friedensfest

Lage: Konzerte im Annahof, Ev. St. Ulrich, Damenhof, Synagoge und Elias Holl Platz.
Verantwortlich: W. Lackerschmid
Seit 2009 von W. Lackerschmid kuratiertes Projekt, bei dem internationale Jazzmusiker unterschiedlicher religiöser Herkunft unter dem Motto „Common Language, Common Sense“ konzertierten. Tausende Zuhörer, vor allem junge Leute, konnten erreicht werden.

Galerie Krüggling

Lage: Singerstraße 7, Zentrum
Betreiber: Bernd Koroknay
Profil: Konzertveranstaltungen und Ausstellungsumrahmungen mit Live-Jazz

Hempels im Annapam

Lage: Bäckergasse 23
Betreiber: Volker Sommitsch
Profil: Kleiner Gewölbekeller mit gemischtem Programm; regelmäßig Jazz-Sessions und -Konzerte

Hoffmann-Keller

Lage: Kasernenstraße 4–6, Zentrum
Betreiber: Theater Augsburg
Profil: regelmäßig Jazz-Sessions, organisiert von Manfred Blaas

Jazzmatinee im Fronhof

Lage: Fronhof, Zentrum
Seit dem Jahr 2001 gibt es jährlich am letzten Sonntag im Juli bei den klassischen Fronhofkonzerten unter Leitung von W. Lackerschmid eine Matinee „Jazz meets Classic“. Mit Gästen wie Herb Geller, Jacques Loussier, Wolfgang Dauner, auch manchmal mit Hilfe des SUK Kammerorchesters, wird versucht, auch klassisches Konzertpublikum für Jazz zu begeistern.

Jazz im Jakobus

Lage: Maximilianstraße 73, Zentrum
Betreiber: Fam. Korzer
Profil: regelmäßig Live-Jazz

Jazzsommer

Lage: Botanischer Garten sowie Veranstaltungsorte im Stadtzentrum
Verantwortlich: Kulturamt der Stadt Augsburg
Profil: Konzerte im Botanischen Garten und Rahmenprogramm diverser Augsburger Spielstätten.

Kulperhütte

Lage: Pfarrer Bogner Straße, 86199 Augsburg
Betreiber: Oliver Hüttenmüller
Profil: bunt gemischtes Musik-/Kulturprogramm, auch Live-Jazz

Komödie

Lage: Vorderer Lech 8
Betreiber: Theater Augsburg
Profil: Unregelmäßige Jazzkonzerte

Landhaus Sigl

Lage: Rederzhausen
Profil: diverses Live-Musikprogramm, u.a. Live-Jazz

Mohrenkönig

Lage: Sulzerstraße 20, Zentrum
Betreiber: zunächst: Wolfgang Schimpfle/Buddy Ritter, aktuell: Bernhard Riepl
Profil: regelmäßig am ersten Freitag im Monat Blues-Sessions;
an jedem zweiten Dienstag im Monat Jazz mit „Quint-Essence“

Jazz im Mohrenkönig. Foto: Andreas Skowronek

Jazz im Mohrenkönig. Foto: Andreas Skowronek

Pantheon

Lage: Maximilianstraße 67, Stadtmitte
Betreiber: Walter Lugert
Profil: Jazz-Konzerte, meist in Verbindung mit Tanz/Party in unregelmäßigen Abständen

Parkhäusl

Lage: Prof-Steinbacher-Str. 10 a, Siebentischwalt
Profil: bunt gemischtes Kultur-/Musikprogramm, auch Live-Jazz

Parktheater Göggingen

Lage: Klausenberg 6, Stadtteil Göggingen
Betreiber: Kurhaustheater GmbH
Profil: zunächst Sommerkonzert-Reihe mit örtlichen Dixieland-Bands; seitdem diverse Jazzkonzerte; Veranstaltungsort des Smooth-Jazz-Festivals und Django Reinhardt Memorials.

Jazz im Parktheater. Foto: Dietmar Liehr

Jazz im Parktheater. Foto: Dietmar Liehr

Pino

Lage: Ludwigstraße
Profil: Mitte der 2000er Jahre monatlich Live-Jazz

Ratskeller

Lage: Rathaus, Stadtmitte
Betreiber: Oliver Ganteför
Profil: Monday-Night-Jazz, organisiert von Manfred Blaas, 2009 eingestellt

Schröders Weinbar & Galerie

Lage: Schlossermauer
Betreiber: Gottfried und Waltraud Schröder
Profil: Seit über 10 Jahren wöchentlich Programm, auch mit kleineren Jazzformationen. Nur ca 40 Plätze, aber Stammpublikum, immer ausverkauft, oft Zusatzkonzerte.

S’Ensemble Theater

Lage: Bergmühlstraße 34, Zentrum
Leitung: Dr. Sebastian Seidel
Fortführung der Jazz-Sessions nach Schließung des Underground und des Striese; seit über 10 Jahren Jazzkonzerte im Theatersaal oder im Foyer; Konzerte am letzten Donnerstag im Monat; Jazz-Sessions

Jamsession in der Bar des S'Ensemble Theaters. Foto: Gertrud Bauer

Jamsession in der Bar des S’Ensemble Theaters. Foto: Gertrud Bauer

Spektrum

Lage: Ulmer Straße 234, Stadtteil Oberhausen
Betreiber: Ufuk Aykut
, Michael Klein
Profil: bestehend seit rund 20 Jahren. Großer Club mit gemischtem Programm, auch Jazz (z.B. mit Jan Garbarek Group, Pete York, HR Bigband, Paquito D’Rivera)

Striese

Betreiber: Jürgen Weidner
Profil: Jazzkonzerte im Rahmen des Augsburger Jazzsommers

Tonkünstlerverband Schwaben

Lage: Konzerte an unterschiedlichen Orten, z.B. im Rokkokossaal der Regierung von Schwaben.
Verantwortlich: 1. Vorsitzender: Richard Heller
Profil: Der TKV Schwaben veranstaltet seit einiger Zeit immer wieder Jazzkonzerte an verschiedenen Orten. Als Interessensverband, auf Landesebene vertreten durch W. Lackerschmid, sind Musiker aufgerufen, sich an den Angeboten des TKV zu beteiligen.