Jazzclub Augsburg
BA-AL-1-bearbeitet
BA-AL-1-bearbeitet

live @ the jazzclub | Brian Auger´s OBLIVION EXPRESS feat. Alex Ligertwood, 20.10.17, 20:30 Uhr

Brian Auger – geliebt und gefeiert von der gesamten Musikwelt, von Herbie Hancock über die Brand New Heavies bis hin zu den Beastie Boys. Seine Songs wurden von Künstlern wie Mos Def, Common, Air und Kid Loco gesampelt, seine Kompositionen von Sarah Vaughan, Richard Holmes und The Main Ingredient gecovert. Stets Neues zu wagen und seine eigenen Wege zu gehen, ist zweifellos nicht der einfachste Weg zu künstlerischem und kommerziellem Erfolg. Doch Brian Auger war schon immer ein Freigeist, der seinen musikalischen Instinkten bedingungslos folgte – eine Einstellung, der er seit mittlerweile über 50 Jahren treu bleibt. Brian Auger war ein preisgekröntes Wunderkind am Jazz-Piano, eine Ikone im Swinging London der 1960er Jahre, ein früher Vertreter des Fusion Jazz, der Godfather des Acid Jazz und ist seit 2014 Mitglied in der Hammond Organ Hall of Fame. Die Anthology-Tour »Back To The Beginning« vereint über 50 Jahre von Brian Augers Grammy-gekröntem Schaffen. Mit dabei ist Alex Ligertwood, dessen Stimme durch die Band Santana weltbekannt wurde. Diese beiden Ausnahmetalente – Brian Auger, den Hammond-Guru, und Alexander Ligertwood – gemeinsam auf der Bühne präsentieren zu dürfen, ist dem jazzclub augsburg eine besondere Ehre!

Brian Auger-HammondB3 | Alex Ligertwood-vocals,guitar  | Travis Carlton-bass | Karma Auger-drums

www.brianauger.com

eintritt: eur 35 / eur 28 (erm.)

jazzclub augsburg e.V.
philippine-welser-str. 11, 86150 Augsburg
0821-50 87 45 60

kartenvorverkauf
rieger+kranzfelder
maximilianstraße 36
tel. 0821-517880

karten online   jazzclub augsburg_online tickets

mit ihrem eintritt unterstützen sie die aktivitäten des jazzclub augsburg e.v.

Kommentare sind deaktiviert.