Jazzclub Augsburg
Peter-Fessler 2015 Pressefoto_3

live @ the jazzclub | Peter Fessler Solo, 13.10.17, 20:30 Uhr

»Er singt wie al jarreau und spielt Gitarre wie der selige Baden Powell!«

(SCHWÄBISCHE ZEITUNG)

Peter Fessler ist wohl der einzige Jazzmusiker aus Deutschland, der einen Welthit der Pop-Musik hatte: »New York – Rio – Tokyo«. Mit seiner Kunst des instrumentalen Singens, bei dem er sich auch noch selbst begleitet, ist er ein Solitär unter den internationalen Jazzsängern – seine virtuose Improvisationssprache »Fesperanto« ist unnachahmlich, gerade- zu hypnotisch, und zu seinem musikalischen Credo geworden. Auf der Bühne stand er – mal in Duetten, mal als Gastmusiker – mit Weltstars wie Al Jarreau, Randy Crawford, Toots Thielemans, George Benson, Shir- ley Bassey, Gilbert Bécaud, Take Six oder Bobby McFerrin. Sein Sound – ein aufs Wesentliche reduzierter Gesang, der ohne Worte und Reime auskommt, fantasiereiche Improvisation, in der er zum Resonanzboden für die unglaublichsten Töne und Wendungen wird, und seine an den eleganten Bossa Nova des Gitarristen Baden Powell angelehnte Musik – macht Peter Fessler einzigartig. 2014 wurde er mit dem ECHO Jazz in der Kategorie »Bester Sänger national« ausgezeichnet. Seit Anfang 2015 bereichert Fessler als Gast-Solist das Till Brönner Orchester bei dessen Live-Konzerten »The Movie Album« und »The Art Of Melancholy«. Wir freuen uns auf den »besten deutschen jazz-Sänger und das aushänge- schild des deutschen jazz« (BAYERISCHER RUNDFUNK)!

Peter Fessler – vocals, guitar

Photo by Christian-A. Lang

www.peterfessler.com

eintritt: eur 25 / eur 20 (erm.)

jazzclub augsburg e.V.
philippine-welser-str. 11, 86150 Augsburg
0821-50 87 45 60

kartenvorverkauf
rieger+kranzfelder
maximilianstraße 36
tel. 0821-517880

karten online   jazzclub augsburg_online tickets

mit ihrem eintritt unterstützen sie die aktivitäten des jazzclub augsburg e.v.

Kommentare sind deaktiviert.